j
Zuletzt besuchte Seiten
EN R J (1)
« Nachhaltigkeitsbericht »

UN Global Compact Fortschrittsbericht

Als Unterzeichnerin des «UN Global Compact» unterstützt Swiss Life die zehn Nachhaltigkeitsprinzipien und leistet einen Beitrag dazu, dass sich die Globalisierung sozial und ökologisch gestaltet.


Menschenrechte

Prinzipien 1 und 2:
  • Unternehmen sollen den Schutz der internationalen Menschenrechte unterstützen und achten und
  • sicherstellen, dass sie sich nicht an Menschenrechtsverletzungen mitschuldig machen.

Arbeitsnormen

Prinzipien 3, 4, 5 und 6:
  • Unternehmen sollen die Vereinigungsfreiheit und die wirksame Anerkennung des Rechts auf Kollektivverhandlungen wahren sowie ferner für
  • die Beseitigung aller Formen der Zwangsarbeit,
  • die Abschaffung der Kinderarbeit und
  • die Beseitigung von Diskriminierung bei Anstellung und Erwerbstätigkeit eintreten.

Umweltschutz

Prinzipien 7, 8 und 9:
  • Unternehmen sollen im Umgang mit Umweltproblemen dem Vorsorgeprinzip folgen,
  • Initiativen ergreifen, um ein grösseres Umweltbewusstsein zu fördern, und
  • die Entwicklung und Verbreitung umweltfreundlicher Technologien beschleunigen.

Korruptionsbekämpfung

Prinzip 10:
  • Unternehmen sollen gegen alle Arten der Korruption eintreten, einschliesslich Erpressung und Bestechung.


Mein Bericht

Die Seite wurde erfolgreich abgelegt.